3 Kommentare

  1. Gefühle sind schön und gut, aber sie können einen nicht frei machen,… höchsten im Inneren.

    Befreiung gibt es erst, wenn wir wieder Zugang zu unseren besonderen Fähigkeiten der Materialisation haben.

    Ist halt so!

    1. Author

      Lieber Einer,
      Danke für Deinen Kommentar. Du beschreibst das so, als ob das lapidar sei – „höchstens im Inneren“. Doch nein, das ist es nicht: Es ist das Alpha und das Omega. Freiheit im Inneren ist der Schlüssel zur Freiheit im Außen. Wenn wir die Innere freiheit gefunden haben und sie ganz leben können, kommt alles andere von selbst. Und wenn das die Fähigkeiten zur Materialisation sein sollen, dann werden sie sich zeigen. Ist halt so. Zumindest in meiner Wahrheit. 😉
      Alles Liebe
      Sabine

      1. Wenn das so wäre… dann hätte ich längst schon im Aussen frei sein müssen.
        Ist aber halt nicht so!
        🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *