Ihr Lieben, nun ist es tatsächlich soweit: Der Blog auf dieser Internet-Adresse wird ab sofort nicht mehr weitergeführt. Ich danke Euch für Eure Treue, Eure vielen, vielen Kommentare und Zuschriften, für Euer Mitfiebern, Mitleiden, Mitfreuen und Mitschöpfen. Ich danke Euch für’s Mutmachen und Eure Anteilnahme an meinem Weg, der so auch ein wenig zu unserem Weg geworden ist. Doch ist unsere Reise natürlich noch nicht zu Ende. Wie könnte sie auch? Schöpfen wir uns doch in jedem Augenblick neu. Ich bin lediglich aus diesem  Kleid herausgewachsen, Stückchen um Stückchen. Mein gesamtes Sein hat sich ausgedehnt. Besonders das, was weniger sichtbar ist. So fühlt es sichWeiterlesen